092b

Die Methode

Kein Rezept der verallgemeinernden Durchschnittswissenschaften, wie zum Beispiel Psychologie, Politik, Pädagogik, BWL oder Soziologie, erreicht die vorgenannten Veränderungen. Statt Informationen im Alltag verwertbar zu machen und Ballast zu verringern, schaffen sie lieber laufend neue Theorienspielwiesen, mit wenig Realitätsbezug.

Den Wurzeln unseres Denkens verbunden, wurde die Wissensaktivierungsmethode designt für Sie Tellerränder und Denkblockaden zu entfernen. Greifbare und redliche „mentale Entwicklung“ mit extremer Wirksamkeit und Nachhaltigkeit, das ist das Ziel, das es zu erreichen gilt. Ein dauerndes und dauerhaftes „Mehr an Orientierung, Unabhängigkeit und Resilienz gegenüber Allgemeinwahrheiten“ ist garantiert.

 

Wenn Sie sich schon vorab vertiefter zur Wissensaktivierungsmethode informieren wollen, ist das Fachbuch zum Thema Wissensaktivierung® empfohlen, erhältlich im Buchhandel unter: ISBN 978-3-7431-9342-0